DY2010 Services » Hosting
Änderung der maximalen Passwortlänge
10.11.2005 - 14:12

Da es sich bei den Zugangsdaten zu E-Mail-Postfächern, FTP-Accounts oder aber auch Datenbanken um äußerst sensible Daten handelt, möchten wir Euch direkt informieren, dass wir die maximale Länge von Passwörtern heute von bisher 8 auf nunmehr maximal 20 Zeichen erhöht haben! Dies führt zu einem noch höheren Maß an Sicherheit für Eure Daten, da die Länge mit ausschlaggebend für die "Unknackbarkeit" eines Passwortes sein kann.

Gerne möchten wir Euch im Rahmen der vorgenommenen Änderungen einige grundlegende Tipps zur sicheren Passwortvergabe geben, um Eure Daten wirksam vor kriminellen Hackern zu schützen:
Zufällige Zeichenfolgen: Wählt Sie für Eure Passwörter stets zufällige Zeichenfolgen. Passwörter aus zusammenhängenden Wörtern und Bezeichnungen sind für Hacker mittels automatisierter Verfahren relativ leicht "zu knacken" und stellen somit ein hohes Sicherheitsrisiko dar!
Abwechselnde Groß- und Kleinschreibung: Wechselt bei den verwendeten Zeichen zufällig zwischen Groß- und Kleinschreibung ab. Da bei Passwörtern die Groß- und Kleinschreibung explizit geprüft wird, macht eine abwechselnde Groß- und Kleinschreibung Eure Passwörter weitaus sicherer!
Verwendung von Buchstaben und Zahlen: Achtet bei der Wahl der Zeichen darauf, dass Ihr sowohl Buchstaben als auch Zeichen verwendet. Dies stellt eine weitere Erschwernis für kriminelle Hacker dar, Eure Passwörter herauszufinden!



webmaster


gedruckt am Heute, 18:53
http://www.discovery2010.net/php/include.php?path=content/content.php&contentid=451