Reiseberichte » Mit Gerhard um die Welt
Telegramm aus dem Irgendwo: Gerhard in Ameitsar (Indien) gesichtet!
30.08.2005 - 22:49

Nix wie rein in den Container - wer weiss was da noch kommtAn alle interessierten Freunde,

vier Monate Indien waren recht aufregend. In einem Himalayatal der Provinz Himaschal Pradesch, war ich fast acht Wochen eingeschlossen. Auf chinesischer Seite, im ehemaligen Tibet, ist ein Damm gebrochen und hat die Straße und Brücken weggerissen...(ich) hatte keinen Zugriff auf Internet, keinerlei Zeitungen, kaum Strom und nur selten eine funktionierende Telefonleitung.

Diese Zeilen schreibe ich in Amritsar, der Hauptstadt der Sikh’s. Morgen will ich die Grenze nach Pakistan überqueren. Wann und wo ich diese Mail auf den Weg bringe wird sich zeigen.

Mehr über Gerhard und seine phantastische Reise mit dem Auto um die Welt erfahrt Ihr hier - Stay tuned for more! Demnächst gibt es hier exklusiv den Originalbericht dieser Etappe....



Gernot


gedruckt am Heute, 03:30
http://www.discovery2010.net/php/include.php?path=content/content.php&contentid=398